BürgerAkademie

Dorfentwicklung

Seminar "Kompass für gemeinschaftliche Projektentwicklung"

Von 3. August , 14:00 Uhr auf den 4. August , 14:00 Uhr konnten wir Eva Stützel, die erfahrene Pionierin und Mitbegründerin des Ökodorfes Sieben Linden, dafür gewinnen, uns  Einblick in ihren reichen Erfahrungsschatz beim Aufbau von gemeinschaftlichen Wohnprojekten zu geben.

In dem Seminar wird am Beispiel Sieben Lindens – seiner Erfahrungen, seiner aktuellen Struktur und Entwicklungen – ein Kompass für gemeinschaftliche Projektentwicklung illustriert und vertieft. Dabei wechseln sich Erzählungen aus der Projektgeschichte und der aktuellen Projektrealität, kurze, theoretische Inputs, Gruppenarbeit und Erfahrungsräume ab. 
Am 4. August wird in einer Coachingphase eine Brücke zum Zukunftsdorfprojekt in der Südpfalz geschlagen.

Anmeldungen sind noch möglich unter info@buergerstiftung-pfalz.de
Die Seminargebühr beträgt 75 € zzgl. Kost und Logis nach Bedarf.
Übernachtungen bitte direkt beim Stiftsgut Keysermühle Tel: 06349/99 39 0 buchen.