Aktuelles Archiv

Klassik in der Remise im Januar

Am Sonntag, den 5. Januar, 17:00 Uhr wird die Konzertreihe „Klassik in der Remise“ im Stiftsgut Keysermühle mit einem Klavierabend fortgesetzt. Konzertieren werden die beiden PianistinnenKatharina Koval undRenata Amirova.

 

Katharina Koval wurde 1990 in Kiew (Ukraine) geboren und erhielt ihren ersten Klavierunterricht im Alter von sechs Jahren von ihren Eltern Elena und Wladimir Koval. Sie nahm bereits an verschiedenen Meisterkursen teil und gewann mehrere Preise. 2007 erhielt sie einen ersten Preis für Klavier-Kammermusik beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. Seit dem Sommersemester 2010 studiert sie an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Roman Zaslavsky.

Renata Amirova, 1987 geboren, begann ihr Studium in Novosibirsk (Russland) und absolvierte 2011 die Staatliche Akademie in Moskau. Seit dem Sommersemester 2012 belegt sie an der Hochschule für Musik Karlsruhe den Masterstudiengang Klavier bei Prof. Olga Rissin.

 

Es werden an diesem Abend Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Franz Liszt, Frédéric Chopin und Sergei Prokofjew interpretiert.

 

Der Eintritt kostet 10,00 €.